Heizkostenverteiler – präzise und transparent

Erfassen Sie den Wärmeverbrauch Ihrer Mieterinnen und Mieter – mit den Heizkostenverteilern von Techem. An den Heizkörpern montiert, messen sie den Verbrauch zuverlässig. Die kleinen Energieexperten übermitteln die Verbrauchswerte automatisch per Funkübertragung. 

Unsere Heizkostenverteiler für höchste Genauigkeit

Wie funktionieren die Heizkostenverteiler von Techem? 

Die Techem Heizkostenverteiler sind mit zwei Sensoren ausgestattet, die permanent die Heizkörper- und Raumtemperatur messen. Daraus berechnen sie den Verbrauch und melden die Werte automatisch per Funk an Techem. Die Techem Heizkostenverteiler besitzen eine eigene Energieversorgung und arbeiten somit unabhängig vom Stromnetz. 

Freuen Sie sich auf präzise Verbrauchsdaten ohne den üblichen Aufwand. Vergessen Sie Terminabstimmungen mit Ihren Mieterinnen und Mietern: Mit unseren Funk-Heizkostenverteilern müssen wir die Wohnungen zur Ablesung nicht mehr betreten. 


Sie haben die Wahl

Wir bieten Ihnen Heizkostenverteiler in zwei Funktionsweisen an, welche nachführend beschrieben werden:

Funkaktiviert - jederzeit ohne Betreten der Wohnung ablesbar: Individuell, präzise und stichtagsgenau am Heizkörper erfasste Verbrauchswerte - Funk Heizkostenverteiler

Alle wichtigen Werte sind in der Anzeige ersichtlich. Das zusätzliche Funk-Plus: Weil die Verbrauchsdaten verschlüsselt per Funk übertragen werden, ist ein Betreten der Wohnung nicht erforderlich. Er ist ein modernes Zweifühlergerät in Kompakt- oder Fernfühlerausführung zur Erfassung des Wärmeverbrauchs eines Heizkörpers.

Mit der permanenten Selbstüberwachung können Störungsmeldungen automatisch sowohl dem Nutzer im Display angezeigt wie auch im Funktelegramm dem Ableser übermittelt werden. Bei thermischer Beeinflussung des Raumtemperaturfühlers, z.B. durch Wärmestau oder Manipulation, schaltet er sich automatisch auf Einfühler-Betrieb um. Die Registrierung im Sommer wird softwareseitig durch eine dynamische Heizbetriebserkennung vermieden. Zum frei wählbaren Stichtag speichert das Gerät den Verbrauchswert ab und setzt die aktuelle Anzeige auf Null.

Leistungsmerkmale - Techem Funk Heizkostenverteiler

  • Die Ablesung erfolgt ausserhalb der Wohnung, keine Anwesenheit des Mieters notwendig
  • Übermittlung der Monatsmitten- und endwerte per Funk, damit entfällt die Zwischenablesung vor Ort
  • Softwaregestützte Manipulations- und Demontageerkennung
  • Der Ablesewert zum Stichtag ist jederzeit am Gerät kontrollierbar

Zukunftssicher, da das Gerät jederzeit auf Funk aufgerüstet werden kann - funkvorbereiteter Heizkostenverteiler

Der funkvorbereitete Heizkostenverteiler verfügt über ein Funkmodul, welches jederzeit mit der nachträglichen Aktivierung den Umstieg auf die Ablesung per Funk ermöglicht. Er ist ein modernes Zweifühlergerät in Kompakt- oder Fernfühlerausführung zur Erfassung des Wärmeverbrauchs eines Heizkörpers.

Mit der permanenten Selbstüberwachung können Störungsmeldungen automatisch dem Nutzer im Display angezeigt werden. Bei thermischer Beeinflussung des Raumtemperaturfühlers, z.B. durch Wärmestau oder Manipulation, schaltet er sich automatisch auf Einfühler-Betrieb um. Die Registrierung im Sommer wird softwareseitig durch eine dynamische Heizbetriebserkennung vermieden. Zum frei wählbaren Stichtag speichert das Gerät den Verbrauchswert ab und setzt die aktuelle Anzeige auf Null.

Leistungsmerkmale - Techem optische Heizkostenverteiler

  • Zukunftssicher, da das Gerät jederzeit auf Funk aufgerüstet werden kann
  • Softwaregestützte Manipulations- und Demontageerkennung
  • Der Ablesewert zum Stichtag ist jederzeit am Gerät kontrollierbar

Ihre Vorteile von Techem Heizkostenverteilern

1

Der Rundum-Service für Heizkostenverteiler

Planung, Montage und Instandhaltung: Wir erledigen das für Sie. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung.

2

Zuverlässig zukunftssicher

Mit unseren Funk-Heizkostenverteilern sind Sie vorbereitet für die Anforderungen von morgen: Sie erfüllen aktuelle Datenschutzstandards.

3

Keine Terminabsprachen

Dank unserer praktischen Fernablesung per Funk brauchen Ihre Bewohner zum Ablesetermin nicht zu Hause zu sein. Aufwändige Terminabsprachen sind nicht nötig.

1

Kein Ablesetermin mehr notwendig

Die Ablesung unserer Heizkostenverteiler mit Funk erfolgt ohne Betreten der Wohnungen – ein Termin zur Ablesung entfällt damit.

2

Faire Abrechnung dank Funk-Fernablesung

Sie zahlen nur das, was Sie verbrauchen. Das ist gerecht und auch die Umwelt freut sich darüber. Denn wer seinen Energieverbrauch kennt, kann ihn reduzieren.

Ausschreibungstexte

Übernehmen Sie ohne Aufwand unsere Texte in die Ausschreibungen.

Haben Sie Fragen? Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.

Unser kompetentes Fachpersonal berät Sie gerne.

Das könnte Sie auch interessieren

Heizkostenabrechnung

Wir erstellen Ihre Heizkostenabrechnung: Einfach, schnell und zuverlässig.

Funktechnologie

Mit Hilfe der Funktechnologie werden die Verbrauchswerte präzise erfasst und ausserhalb der Wohnung abgelesen.

Geräteservices

Umfangreicher Service - Von der Planung bis zur Wartung.