Das DomRömer-Projekt auf einen Blick

Kneipen, Läden und Handwerker im Viertel zwischen Dom und Römer wirkten schon immer als Anziehungspunkte für Bürger wie Besucher. Die Stadt Frankfurt will dieses Lebensgefühl zurück in die Mitte Frankfurts holen. Techem leistete einen entscheidenden Beitrag: ein Abrechnungskonzept für alle Baufelder sowie die Ausstattung mit Messgeräten für Wärme, Kälte und Wasser. 

7000
Nutzfläche
80
Wohneinheiten und Gewerbeflächen
35
Häuser

„Bei einem Projekt, welches nicht zuletzt eine besondere emotionale Dimension beinhaltet, sind große Aufgaben zu stemmen. Ausgeprägtes Feingefühl für Architektur und die Bedürfnisse ihrer Nutzer, stadtplanerische Erfahrung und die Unterstützung durch flexible, verlässliche Experten sind dabei entscheidend.“  

Michael Guntersdorf, Geschäftsführer DomRömer GmbH 

Vorteile für Techem Kunden
1
Schneller und unkomplizierter Einbau
Unser erfahrenes Fachteam baut die gewünschte Messausstattung für Sie ein – schnell, einfach, unkompliziert.
2
Immer auf dem neuesten Stand
Führende Gerätetechnologie und umfassender Service, um den Heizenergie- und Wasserverbrauch zuverlässig und präzise zu erfassen.
3
Technik und Service aus einer Hand
Ein Ansprechpartner für alle Fragen rund um Technik und Service

Energie sparen, Umwelt schonen, Kosten senken

Durch Techem integriert das DomRömer-Quartier Umweltschutz und kosteneffizienten Verbrauch von Ressourcen. Nutzen auch Sie unsere Angebote für Ihre Immobilie.

  • Modernste Geräte und sichere Technik 
  • Planung, Montage, Wartung aus einer Hand
  • Schneller und unkomplizierter Einbau
Haben Sie Fragen? Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.
Unser kompetentes Fachpersonal berät Sie gerne.